Zum Hauptinhalt springen

Samstag, 24.09.: Mach es selbst

Liebe Leserinnen und Leser,

Mach es selbst – auch als DIY, do it yourself, bekannt – bedeutet, Produkte selber herzustellen anstatt diese zu kaufen. Dadurch kann man meist nicht nur Ressourcen, sondern auch Geld sparen. Denn aus vielen Reststoffen oder gar Abfall lassen sich tolle und kreative Gegenstände für den Alltag gestalten.

Selbstgemachte Produkte haben einen weiteren Vorteil: Man weiß genau, was drin ist. So lassen sich viele Reinigungs- und Pflegeprodukte selbst mit nur wenigen Zutaten herstellen und man kann dabei einfach Mikroplastik und schädliche Zusatzstoffe vermeiden.

Wettbewerb: Selber kreativ werden

Für unsere Mitarbeiter*innen

Wir rufen unsere Mitarbeiter*innen dazu auf, am Wochenende während oder nach unserer nachhaltigen Aktionswoche selbst kreativ zu werden und etwas nachhaltig selber zu machen. Viele Anregungen finden Sie in diesem Beitrag. Fotografieren Sie Ihr selbstgemachtes nachhaltiges Produkt und schicken Sie ein Foto mit einer kurzen Beschreibung bis zum 10. Oktober an lena.bolz@rw.net. Die besten Einsendungen werden mit tollen Preisen prämiert werden.

Für alle anderen

Sie sind kein*e Mitarbeiter*in der Raiffeisen Waren-Gruppe und möchten trotzdem mitmachen? Dann sind auch Sie herzlich eingeladen, selber kreativ werden und ein Foto Ihres selbstgemachten nachhaltigen Produktes bis zum 10. Oktober auf Facebook oder Instagram in Ihrer Story zu posten. Markieren Sie uns (Facebook: Raiffeisen Waren GmbH, Instagram: raiffeisen.waren.gmbh) und verwenden Sie den Hashtag #nachhaltigkeitswoche. Die beste Einsendung werden wir mit einem Überraschungspreis auszeichnen.

Ideen für DIY-Projekte

Wohneinrichtung

Upcycling bedeutet, aus Abfallprodukten und nutzlosen neuartige Produkte herzustellen. Viele Materialien und vermeintliche Abfälle lassen sich weiterverwenden. Aus alt mach neu – und da gibt es viele Möglichkeiten für Ihre Wohneinrichtung:

Diese und viele weitere Upcycling-Ideen finden Sie unter
Aus Alt mach Neu: Entdecke neue Upcycling-Ideen (diy-academy.eu)

Terrasse, Balkon und Garten

Über Möbel zu Blumentöpfen und Vogelhäuser: vieles lässt sich einfach selber bauen.

Diese und viele weitere Ideen finden Sie unter Garten & Balkon (diy-academy.eu)

Reinigungsmittel

Mit einfachen Haushaltsmitteln wie Essig, Zitronensäure, Soda und Natron können fast alle Putzmittel selber hergestellt werden. Dadurch sparen Sie nicht nur chemische Reinigungsmittel und Verpackungen ein, sondern auch Geld. Einfache Anleitungen, wie Sie ihre Putzmittel selber machen können, erhalten Sie unter
7 Putzmittel zum selber machen | selbermachen.de und Nachhaltige Putzmittel selber machen - Nachhaltig Putzen.

Kosmetik

Bei selbstgemachter Kosmetik können Sie bei wie selbstgemachten Reinigungsmitteln auf schädliche Zusatzstoffe oder Mikroplastik verzichten und sparen ebenfalls Verpackungen und Geld ein. Meist reichen wenige Zutaten aus, um z.B. eine pflegende Creme oder ein Deo herzustellen. Anleitungen, Rezepte und Tipps für Kosmetik zum Selbermachen finden Sie unter Naturkosmetik selber machen: Rezepte für Cremes, Shampoos, Seife … (utopia.de).

Kreative Projekte in der Raiffeisen Waren-Gruppe

Im Rahmen unserer Aktion „Raiffeisen wird bunt – Aktion für mehr Artenvielfalt“ haben unsere Mitarbeiter*innen im Frühjahr an einigen unserer Standorte „bunte Ecken“ für Insekten und Vögel gestaltet. Ziel war es, dadurch neue Lebens- und Rückzugmöglichkeiten für diese Tiere zu schaffen. Für mehr Informationen dazu schauen Sie gerne nochmal bei Tag 3 vorbei.

Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeit ist längst mehr als ein Trend, nämlich eine Notwendigkeit für Politik, Gesellschaft und Unternehmen.

Zum Nachhaltigkeitsbericht

Wir suchen Verstärkung!

Gestalten Sie mit uns die Zukunft und bewerben Sie sich über unser neues Stellenportal.

Zum Stellenportal