Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen

Sie suchen aktuelle oder bereits vergangene Pressemitteilungen? Mit der internen Suche finden Sie schnell die passende Mitteilung

Raiffeisen Markt: von Vorsfelde nach Rühen

Vorsfelde, Januar 2024 – „Wir bleiben der Region treu und schaffen ein weiterhin attraktives Einkaufserlebnis für unsere Kundschaft. Ein neuer Standort ist gefunden und der Umzug des Raiffeisen Marktes vom bisherigen Standort in Vorsfelde nach Rühen wird nach Umbau erfolgen.“, erklärt Nils Rendelmann, Verantwortlicher der Raiffeisen Waren GmbH in der Region.

Der Raiffeisen Markt in Vorsfelde bleibt weiterhin geöffnet und wird danach ins benachbarte Rühen umziehen.

Um den Raiffeisen Markt in Wolfburg-Vorsfelde angemessen zu ersetzen und die regionale Versorgung weiter zu stärken, hat die Raiffeisen Waren GmbH (RW) zum Jahresende 2023 ein ehemaliges Autohaus sowie ein angrenzendes Nachbargrundstück in Rühen, OT-Brechtorf erworben. Die erworbenen Immobilien, darunter das ehemalige Autohaus Behrens in der Vorsfelder Str. 3A sowie ein angrenzendes Grundstück, sollen zeitnah für die Bedürfnisse von Raiffeisen Waren umgebaut werden.

Nils Rendelmann, Verantwortlicher Regionalleiter für alle Raiffeisen Märkte in Niedersachsen, betont die Bedeutung des neuen Standorts: „Mit dem Erwerb dieser Immobilien in Rühen OT Brechtorf und den geplanten Umbaumaßnahmen schaffen wir ein neues, attraktives Einkaufserlebnis für unsere Kundinnen und Kunden."

Nach dem Umbau wird die Liegenschaft in Rühen alle Anforderungen an einen modernen Markt erfüllen und ein breites Sortiment im Bereich Haus, Hof und Garten anbieten können. Diese Entwicklung folgt dem erfolgreichen Konzept des bisherigen Raiffeisen Marktes in Vorsfelde, der bis zum Umzug weiterbetrieben wird.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bereits über das Vorhaben informiert und Raiffeisen Waren strebt an, den Umbau in Rühen zeitnah abzuschließen. Das Ziel ist, einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten und den neuen Markt in Rühen Ende 2024 zu eröffnen. Damit bleibt Raiffeisen Waren der Region treu, erhöht die Versorgungsgüte in Rühen und bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, weiterhin bei Raiffeisen Waren beschäftigt zu bleiben.

Raiffeisen Waren freut sich auf die positive Entwicklung und das entstehende Einkaufserlebnis in Rühen.